Motor Home Speedweek 06. - 09. Juni 2019

Verfolgen Sie das Rennen im amerikanischen Stil aus dem eigenen Wohnmobil. Im Nord-Ost-Bereich der Rennstrecke erleben Sie das Highlight in der Motorsport Arena mit Ihrem eigenen Wohnmobil so nah wie sonst an keiner Rennstrecke Deutschlands. Direkt aus dem Fenster sehen Sie auf die Strecke und haben damit ihr Zuhause direkt an der Strecke - wer braucht da noch einen Fernseher?

Durch die Wohnmobil Area schaffen wir ein Feeling, wie es an amerikanischen Rennstrecken üblich ist: Kaum steigen Sie aus Ihrem Motorhome, atmen Sie schon Rennstreckenluft und werden vom Anblick der spektakulären Rennwagen sofort wach! Nun müssen Sie Ihr mobiles Heim nicht einmal mehr verlassen, um das Rennen direkt mitverfolgen zu können. Denn Sie stehen natürlich, getreu dem Arena Charakter, dennoch ca. 6 Meter oberhalb des Streckenniveaus, so dass Sie alle im Blick haben. Für den Ausgewählten Zeitraum wartet ihr persönlicher Stellplatz in der Größe 8x5 Meter bereits auf Sie. Die Anreise ist von Mittwoch, 14.00 Uhr bis spätestens Samstag, 9.00 Uhr möglich. Die Abreise ist bis Montag 12 Uhr möglich.
Die Einfahrt erfolgt über das Tor 7a beim Zeltplatz. Einmal abgestellt, darf das Wohnmobil nicht mehr bewegt werden, um die Gefährdung übriger Gäste zu vermeiden. Begleitfahrzeuge müssen auf einem separaten Platz abgestellt werden. Das Wichtigste im Überblick:

- Motorhome Area zur German Speedweek
- die Plätze sind nur limitiert verfügbar
- nicht am Fahrzeug befestigte Zelte sind verboten
- es sind keine Wohnmobilanhänger gestattet
- jeder Insasse benötigt ein Wochenendticket (Dieses kann gleich dazu bestellt werden, um Versandkosten zu sparen. Bitte geben Sie bei Ihrer Bestellung in dem Nachrichtenfeld die Anzahl der Personen an.)
- erlaubt sind ausschließlich Wohnmobile (keine Wohnanhänger, Zelte etc.)
- spätestmögliche Anreise: Samstag, 09.00 Uhr
- die Abreise ist am Montag bis 12 Uhr möglich
- nach Anreise ist ein Bewegen des Fahrzeugs nicht gestattet
- Müllcontainer sowie Entsorgungsmöglichkeiten für Chemietoiletten sind vor Ort
- Stromanschluss ist nicht vorhanden
- auf dem angrenzenden Zeltplatz stehen Dusch- und Toilettencontainer sowie ein Verkaufs- und Verpflegungsstand zur Verfügung
- großflächiges Anbringen von Werbung an und auf den Wohnmobilen ist verboten
- es gilt die Hausordnung der Motorsport Arena Oschersleben GmbH sowie die Zeltplatzordnung
Speedweek Motorhome

Das könnte Sie auch interessieren: